Zittau kann mehr ab jetzt im Kreistag vertreten

ZKM Wahlergebnisse KTW2014

Verteilung der Gesamtstimmen im Wahlkreis 10

Wir freuen uns sehr über das Ergebnis der Kreistagswahl. Beeindruckende 14,8% der Stimmen im Wahlkreis 10 und damit drittstärkste Kraft! Das ist ein starkes Ergebnis und ein deutliches Signal der Wähler/-innen in Richtung der etablierten Parteien und Wählervereinigungen. Es ist uns damit gelungen in den Kreistag einzuziehen, obwohl wir „Zittau kann mehr“ erst vor fünf Monaten gegründet haben und wir nur in einem der zehn möglichen Wahlkreise – natürlich in Zittau  – angetreten sind.

Von fünf Zittauer Kreisräten wird nun einer von uns gestellt. Diese Aufgabe darf unser Vorsitzender Thomas Zenker wahrnehmen und wird sie mit unserer Unterstützung und den Anregungen, die wir uns auch weiterhin von den Zittauer/-innen erhoffen, ausfüllen.

 

tz_Kreisrat

Thomas Zenker, 39

„Dieses Vertrauen der Zittauer Wähler/-innen ist mir eine große Ehre“, sagt Thomas Zenker. „Vor allem angesichts der Tatsache, dass wir hier komplett neu angetreten sind, freue ich mich über unseren Erfolg. Ich danke allen, die das mit ihrer Stimme möglich gemacht haben.“

Es ist uns klar, dass wir nun Erwartungen zu erfüllen haben. Wir müssen bald entscheiden, ob und mit welcher Fraktion im Kreistag wir zusammen arbeiten können. Die konstitutionierende Sitzung findet am 9. Juli statt. Ein einzelner Kreisrat allein hätte kaum Chancen, sich konstruktiv in die parlamentarische Arbeit einzubringen. Eins unser Grundprinzipien lautet nicht nur deshalb „Kooperation statt Konfrontation“.

Aus Zittau werden in den Kreistag Görlitz neben unserem Kreisrat auch Bürgermeister Michael Hiltscher und Tierparkdirektor Bernd Großer für die CDU, Stadtrat Jens Thöricht für die Linke und Oberbürgermeister Arnd Voigt für die Freien Bürger Zittau einziehen.

Wir sind sehr gespannt, wie gut wir Zittauer die Interessen unserer Stadt und die des gemeinsamen Landkreises miteinander vereinen können. Kompromisse sind notwendig, müssen allerdings auf Augenhöhe gefunden werden.

Zittau kann mehr.

Die Mandate ergeben sich aus diesen Zahlen im Zittauer Wahlkreis:
  • CDU: 7591 Stimmen 29,0% = zwei Mandate
  • Die Linke: 3995 Stimmen 15,3%, ein Mandate
  • Zittau kann mehr: 3872 Stimmen 14,8% = ein Mandate
  • Freie Bürger Zittau: 3487 Stimmen 13,3% = ein Mandat
Posted in: Allgemein.
Last Modified: Mai 28, 2014

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.