Maria Zimmer

geboren 1992 in Zittau
Abitur am Christian-Weise-Gymnasium
Studium der Kindheitspädagogik
an der Hochschule Zittau-Görlitz
Maria_Zimmer

Zittau kann definitiv seine Ressourcen und Anziehungspunkte für Touristen attraktiver gestalten. Außenstehenden muss besser verdeutlicht werden, warum unsere Stadt liebenswert und vor allem sehenswert ist. Zittau ist mit seiner Geschichte, Baustruktur und mit seinen Einwohnern etwas ganz Besonderes. Den bewussten Entschluss zu fassen, in Zittau leben zu wollen und alt zu werden, ist der Grundgedanke um in Zittau auch etwas verändern zu wollen. Wir müssen den jungen Zittauern aufzeigen, warum es sich lohnt, ausgerechnet hier sesshaft zu werden. Wir müssen jungen Menschen Chancen geben, Einfluss auf die Entwicklung der Stadt zu nehmen. Sie müssen sie jedoch auch wahrnehmen. Als ich von der neuen Vereinigung „Zittau kann mehr“ und deren Zielen hörte, war mir sofort klar „da muss ich mit machen, das will ich unterstützen!“

.

Kommentar verfassen