Es ist wieder Zeit, sehr laut und sehr deutlich DANKE zu sagen. Wir haben es geschafft, vom Mai bis jetzt die Energie hochzuhalten, den Wahlkampf fortzuführen und im Stadtbild für alle Wähler und Wählerinnen wirklich und richtig präsent zu sein. Dies ist vor allem mit unserer Kampagne der Großplakate gelungen, die an nahezu allen wichtige Orten unserer schönen Stadt zu finden sind.

Es wird keinem die Überlegung schwerfallen, dass dies nicht nur reichlich Energie und Organisation kostet, sondern auch reichlich Geld. Deshalb ist es uns eine besondere Freude wie Ehre hier endlich einmal gesammelt all jene Menschen im Bild zu zeigen, die uns die Plakate nicht nur geponsert haben sondern auch noch ihren guten Namen und ihr Gesicht für uns hergegeben haben. Es ist schwer zu beschreiben, wie sehr uns dieser Erfolg freut, zeigt er doch, wie viele Menschen zusammen mit uns für Veränderung und frischen Wind eintreten.

Das können die Zittauer Bürger und Bürgerinnen am Sonntag auch ganz persönlich tun – mit ihren drei Stimmen. Für „Zittau kann mehr“.

Wir danken hiermit noch einmal ausdrücklich für die schöne Plakataktion: Dirk Bühler, Jens Claus, Torsten Egg-Selonny, Christina Förster, Jochen Groß, Markus Hänsch, Kersten Hanschmann, Henryk Haußer-Knabe, Jörg Heidig, Felix Henke, Lutz Hoffmann, Andréj Janietz, Thomas Kluttig, Dr. Holger Knüpfer, Marco Krause, Manfred Kürschner, Thomas Kurzke, Axel Lehnert, Constance Marschner, Marcus Neupert, Caspar Sawade, Gabriele Schmidt, Dr. Klaus Schwager, Jeanette Sieber, Claudius Soukup, Katja Sperlich, Cornelia Stange, Steffen Thiele, Renate Victor, Matthias Vogel, Maria Zimmer.

Posted in: Allgemein.
Last Modified: August 28, 2014

One comment on “Schon bemerkt? Unser Wahlkampf wird unglaublich unterstützt!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.